Schwierigkeitsgrad: einfach.

Die neue Anleitung Shore Hap Joy der Designerin Martina Behm ist ihre Interpretation eines klassischen schottischen Haps und eine Homage an ihre norddeutsche Heimat. Die Farben erinnern an Wasser, steinige Strände mit braunem Tang und verwittertem Holz und an die traditionelle Kleidung der Nordseeinselbewohner. Die Form ähnelt einem Matrosenkragen, nur ist der Hap hinten dreieckig statt quadratisch. Durch diese praktische Abwandlung läßt er sich auf viele verschiedene Arten wickeln und binden – selbst bei der Haus- und Gartenarbeit sitzt er so immer gut auf den Schultern und hält schön warm.

Du benötigst zwei Stränge Cheeky Merino Joy. Das abgebildete Strickstück wurde mit den Farben Kaffeebohne (1 Strang) und Laguna (1 Strang) gestrickt.

Nadeln: 3,5 mm Rundstricknadel. Passe ggf. die Nadelstärke an, um die angegebene Maschenprobe zu erreichen.